Geschenke !

Hallo Zusammen

Ich habe ja vor kurzem meinen ersten Workshop gegeben. Dabei wurde ich von den Mädels grosszügig beschenkt und möchte euch die tollen Sachen nicht vorenthalten. Leider ist die Bildqualität nicht überall top, da ich noch am üben bin, wie ich die Sachen schön fotografieren kann. Also habt ein wenig Nachsehen mit mir.

Geschenke Workshop 1 (1)

Hab mich riesig über die Geschenke gefreut. Von der lieben Patricia gabs die zuckersüssen Servietten und ein bisschen Schoggi *schmackofatzlecker*. Sie weiss halt was ich gerne hab. Von der Petra bekam ich dieses süsse Täschchen.

Geschenke Workshop 1 (2)

Es hat nur eine klitzekleinen Haken. Ich komm nicht an den Inhalt ran ohne das Täschchen zu zerstören resp. irgendwo aufzuschneiden. *heul*

Geschenke Workshop 1 (3)

Darin dieser total süsse Stempel von mundart-stempel.ch *seufz*

Von der Heidi hab ich aber den Oberknüller bekommen. Hatte schon etwas Pipi in den Augen, aber seht selber:

Geschenke Workshop 1 (4)

Katja’s Workshop Nr. 1 –> also gar kein Druck, dass anscheinen noch mehr Workshops gewünscht sind. *kicher* Darin versteckt sich dies:

Geschenke Workshop 1 (6)Geschenke Workshop 1 (7)

Ist das nicht der Oberhammermegabörner ?!?! Ich hab mich so riesig darüber gefreut. Es gibt da eine liebe Freundin (sie weiss wer damit gemeint ist *zwinker*), die sagt immer, wenn es keine Handstanze für den Stempel gibt, dann gibt es immer noch die Stanze mit den zwei Klingen. Und damit mir niemals das Stanzwerkzeug ausgeht, habe ich jetzt eine goldene Notstanze !!! Ich bin immer noch am überlegen, ob ich sie einrahmen soll. Was meint ihr ?

Die Projekte zeige ich euch dann beim nächsten Mal.

Eure Katja

Goddies für meinen ersten Workshop

Hallo Zusammen

Heute möchte ich euch die Goddies zeigen, die ich für meinen ersten Workshop gewerkelt habe. Die Idee habe ich bei PootlesPapercraft gesehen. Ich fand diese kleinen Goddies so Zucker und wollte sie gleich nachwerkeln. Etwas schwieriger hat sich nur die Suche nach dem Inhalt gestaltet. Die erst angedachte Schoki wollte nicht hineinhüpfen, deshalb sind sie auf meine Hüften gehüpft und ich habe mich auf die Suche nach passender Schokolade gemacht. In Form der Mini-Rittersport bin ich dann auch fündig geworden.

Goodies Workshop 1 (1)

Goodies Workshop 1 (2)

Goodies Workshop 1 (3)

Meine Gäste haben sich über die Kleinigkeit gefreut und es war ein lustiger Nachmittag. War schon etwas nervös so meinen ersten Workshop zu machen, aber es wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein *zwinker*.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Eure Katja

Geburtstagsgeschenk für einen Mann

Hallo Zusammen

Yeahh, ich habs geschafft. Seit dem letzten Beitrag sind nicht schon wieder mehrere Monate vergangen.

Heute kann ich euch zeigen, da das Geburtstagsgeschenk bereits übergeben wurde. Bei der Arbeit hatte ein netter Kollege Geburtstag. Da seine Leidenschaft Irland, Bier und Biken sind, habe ich versucht das in einem Geschenk umzusetzen. Das Bier hat sich aber irgendwie durchgesetzt.

Geburtstag Bier 1 (1)

Die Idee für die Karte habe ich von Shannon Lane und Julie Kettlewell auf Pinterest gefunden. Im gleichen Stil ist dann noch eine Gutscheinbox entstanden. Aber der Clou ist der Flaschenträger. Mein Mann war so lieb und hat das irische Bier im Getränkehandel besorgt. Ja, aber wie soll man dies nun noch speziell verpacken. Ab auf Pinterest und nach Ideen ausschau halten. Und da war sie:

Geburtstag Bier 1 (3)

Da mein Mann Schreiner ist, war mein Glück perfekt. Hat er mir doch gleich diesen tollen Flaschenträger geschreinert. Das Geburtstagskind resp. -mann hat sich auch sehr darüber gefreut.

Geburtstag Bier 1 (2)Geburtstag Bier 1 (4)Geburtstag Bier 1 (5)Geburtstag Bier 1 (6)

Ich hoffe euch haben meine Umsetzungen gefallen. Ich hab mich jetzt in mein Creativreich zurückgezogen und schau mal ob wieder was Creatives entsteht.

Schönes Pfingstwochenende euch allen.

Eure Katja

Geburtstagsset Sukkulenten

Ich weiss, es hat etwas lange gedauert, bis mal wieder ein Lebenszeichen von mir kommt. Aber manchmal braucht man einfach seine Zeit für sich. Das heisst nicht, dass ich in letzter Zeit nichts gewerkelt habe. Nur die Zeit nehmen und einen Blogbeitrag darüber zu schreiben, die habe ich mir bis heute nicht genommen. Aber heute ist Montag und ein neuer Start in die Woche.

Ich habe vor einiger Zeit auf dem Blog von Scraphexe eine Verpackung gesehen, die MUSSTE ich einfach 1:1 nachwerkeln. Auch die Karte ist von ihrem Blog. Das Set ist soooooo wunderschön. In der Zwischenzeit hat es die Beschenkte auch bereits erhalten und darum kann ich es euch nun gut zeigen.

Geburtstagsset Sukkulenten 1

Geburtstagsset Sukkulenten 2

Geburtstagsset Sukkulenten 3

Geburtstagsset Sukkulenten 4

Geburtstagsset Sukkulenten 5

Schaut unbedingt auf dem Blog von Scraphexe vorbei, sie macht so wunderschöne Sachen, Inspiration ohne Ende.

So, das wars für heute. Ich arbeite fest an mir, dass der nächste Beitrag etwas schneller erscheint als beim letzten mal.

Bis bald

Eure Katja

Geburtstagskarte

Kennt ihr das ? Und plötzlich ist der Geburtstag eines lieben Menschen da und mal wieder keine Karte zur Hand. Habe mir darum als Ziel genommen eine Geburtstagskartenbox zu machen. Register für jeden Monat und dazu die Geburtsdaten der lieben Menschen ist bereits erledigt. Nun müssen die Register aber auch gefüllt werden, damit dann rechtzeitig die Karte noch geschrieben und verschickt werden kann. Dazu ist eine Karte nach der Vorlage von Anke Heim entstanden. Sie hat auch eine tolle Skizze dazu gemacht, diese findet ihr hier. Und so sieht nun meine Umsetzung aus:

happy-birthday-rhabarberrot-1

happy-birthday-rhabarberrot-2

happy-birthday-rhabarberrot-3

happy-birthday-rhabarberrot-4

happy-birthday-rhabarberrot-5

Ich hoffe euch gefällt meine Umsetzung.

Wünsche euch noch eine gute Restwoche.

Gruss Katja

Merken

Herzlich Willkommen

Hallo Zusammen

Lange habe ich mit mir gerungen einen eigenen Blog zu erstellen. Eine Freundin hat mir vor einiger Zeit geholfen den ersten Grundstein zu legen und heute soll auch endlich der erste Beitrag erscheinen. Ich möchte euch an meinem Hobby teilhaben lassen und hoffe euch etwas Freude zu bereiten.

Der erste Beitrag zeigt eine Gutscheinkarte, die ich für meinen Neffen zu Weihnachten gemacht habe. Der Gutschein an sich war so klein, dass er beim Schenken untergehen würde. Daher habe ich eine Gutscheinkarte nach der Anleitung von Martina Häfner-Kessler gewerkelt. Diese Gutscheinkarte haben wir an einer Scheunenparty bei Anke Heim gemacht. Es ist eine so schöne Idee um einen Gutschein zu verschenken und mein Neffe hat sich sehr darüber gefreut. Hier nun mein Werk:

gutscheinkarte-schwarz-kupfer-1

gutscheinkarte-schwarz-kupfer-2

gutscheinkarte-schwarz-kupfer-3

gutscheinkarte-schwarz-kupfer-4

So, das wars fürs erste. Ich hoffe euch hat meine Umsetzung gefallen.

Liebe Grüsse

Eure Katja

Merken

Merken

Merken

Merken